Cartoon Der Geldgierige MöchteGernBundeskanzler!!!

Egon - Der Geldgierige MöchteGernBundeskanzler!!!

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(0 Ratings: 0-0-0-0-0-0 - 1673 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Egon      Half-time artist     Approach to criticism   Direct
Please write in   German or  Englisch
Ideas for future works will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Egon - 10.10.12 00:51
Hi Du Nachtschwärmer!!Aber nu ab in die falle!!Am komm.WE setze ich mich mal an den Typen den Du mir gemailt hast...hab ja`n längeres WE!!Cu bis demnächst
 
toonsUp Member - 10.10.12 00:46
Ich hoffe, mein Sarkasmus war eindeutig... denn ich finde nicht nur das "Taschengeld" von 7000 € bedenklich, schlimmer finde ich, dass die es gar nicht nötig haben, so viel wie die sonst so verdienen...
Wie auch immer, wer viel Geld hat, will immer mehr!
 
Egon - 10.10.12 00:39
sekundenzeiger: Wo Du Recht hast hast Du Recht!!
 
Miezel - 09.10.12 19:26
Ich fände so ein Taschengeld auch nicht schlecht, ich kriegs nur nicht, was eine Gemeinheit ist...
 
Der_Sekundenzeiger - 09.10.12 18:20
Kann es sein, dass Herr Jauch und Konsorten jetzt schon Sorgen um ihre Mami Merkel haben?
Kommt mir so vor...
Steinbrück hatte schon vor der Diskussion, wie gefordert, alles in diesem Stufensystem angegeben, und so kann man ihn nicht deswegen angreifen, dass er irgendwo betrogen habe... hmm... hmpf... was muss da also her? "Verhältnismäßigkeit" Genau. Einziger SPDler in den Topten-Nebenverdienstverdienern im Parlament... so nen scheiß, den Platz hätte er auch für einen FDPler räumen müssen. Das wäre nur billig und recht und "verhältnismäßig".

Man sollte tatsächlich keine Zwergmücke zu Elefanten machen, doch irgendwie passiert das gerade. Ich vermisse hier etwas die Tiefgründigkeit in der Satire. Wenn es darum geht, dass 7000 Euro x N zu viel Verdienst für Politiker ist, wo sind dann die anderen Köpfe? Die Scheinheiligkeit ist wohl da gegeben, wo die anderen Politiker jetzt nicht sagen: He Medien, andere von uns verdienen auch 7000 x N. Oder?
 
Egon - 09.10.12 08:52
DITO EXO; Du sprichst mir aus der Seele, aus der "HungerKünstlerSeele!!"
 
EXO - 09.10.12 08:27
Erinnert mich in der Optik an gute alte Fanzine-Zeiten, wo noch per Hand, Schere, Schreibmaschine und Fotokopierer im Copyshop gearbeitet wurde.
Steinbrück ist wie die meisten anderen auch ein Lobbyist der Finanzindustrie.
Von denen machen viele reichlich Knete nebenher.
Geld hat die merkwürdige Eigenschaft, immer da hin zu fließen, wo schon reichlich Geld vorhanden ist, ganz so als sei Geld ein Organismus der stets seinesgleichen sucht.
 
Toonster - 09.10.12 00:51
Stimmt auch wieder.

Alles nur Peanuts, für 7000 Euro lohnt es sich doch nicht mal früh morgens aufzustehen.
 
Egon - 09.10.12 00:30
DITO Fury, ich denke mal Uckerweb hat das sarkastisch gemeint!!;o((
 
Toonster - 09.10.12 00:28
7000 Euro sind 7000 Euro.
Da kann man 5 Monate sehr gut von leben.
 
Egon - 08.10.12 23:49
Hmmmm,Recht haste ja irgendwie!!Aber wenn ich so um mich herumschaue...und sehe wie die Ämter "Sanktionieren" dann stinkt`s mir aber gewaltig!!!!Den Kleinen wird der Letzte Cent vorenethalten, oder auch noch "gelupft!"....Die Scheinheiligkeit widert mich an!!
 
toonsUp Member - 08.10.12 23:03
Da ist wohl jemand politisch frustriert...
ich finde so ein 7000€-Taschengeld gar nicht schlimm... wenn man es im Verhältnis zum sonstigen Verdienst sieht... das ist, als würde ein Normalbürger 100€ bekommen... so viel ist das nicht..
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!