Cartoon Mehr als Kumpels 4

Christianturk - Mehr als Kumpels 4

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Voll schwul, ey!
Voll schwul, ey!
Sex unter Männern und deren Darstellung im Comic
60 22884
Tags:
More infos

Rating community:

(12 Ratings: 0-0-0-2-3-7 4.4 - 4334 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Christianturk      Professional artist     Approach to criticism   Direct
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

SunnyRay - 10.12.12 20:02
Sein Gesicht im letzen Panel ist einfach göttlich! :D
 
Kaktorbluetentee - 06.01.11 08:03
Schon lustig wie so etwas simples ne Lawine zum Rollen bringen kann :D
Aber ich denk das zeugt nur davon das du als Künstler ein gutes Talent hast :D
Im großen und ganzen kann ich nur sagen , wenn ich in der situation gewesen währe wie der herr in dem comic hätte ich genau das gleiche gesagt XD
thumbs up !!!!!
hoffe auf mehr !
 
alberto - 07.10.08 00:35
Leute die scharf aufeinander sind, streiten sich, sagte mal der griechische Philosoph ... Ähm ... Prostatos glaube ich.
 
Ron (toonsUp admin) - 05.10.08 22:13
1. Ich finde den Comic-Strip klasse
Super gezeichnet (von mir ein herzliches Willkommen, denn ich war die letzten Tage nicht online) und auch witzig und dann noch schön dargestellt mit dem Heiligenkreis. Nur der Text ist etwas klein bzw. hätte der Comic etwas größer eingescannt hochgeladen werden können.

2. Die Kommentare hier sind teilweise wohl etwas daneben.
Wo kommt das Geschimpfe denn hier in den Kommentaren her? Ich denke, Christian und Keller, ihr habt Euch irgendwie falsch verstanden oder zu ernst oder so? Immer mit der Ruhe...
 
Made (toonsUp admin) - 05.10.08 21:43
Moment.

Ich sehe den keller nicht als pöbelnden Troll. Dafür habe ich schon viel zu viele wirklich nette und konstruktiv gemeinte Kommentare von ihm auf toonsup gelesen. Sowohl der keller, als auch stumpi und paul (die um deutliche Worte auch nicht verlegen sind) gehen gerade mit neuen Leuten meist erstaunlich vorsichtig und einfühlsam um.

Es scheint mir aber ein paar Themen zu geben, auf die Du, keller, schnell anspringst.
Dass dir das Christentum nicht so lieb ist wissen wir ja inzwischen. Aber auch mit Schwulen scheint mir hast Du ein Problem. Das war mir schon mal bei Kommentaren zu albertos Sachen aufgefallen.
Ich will ja auch nicht von Dir, dass Du von jetzt an Schwule toll findest - Ich bitte nur wirklich beleidigende Kommentare hier zu unterlassen (solche Sätze wie '...ist das mit Abstand Abstoßendste an euch' oder 'Geh zurück in deine Welt und bleib dort.').
Mit solchen Sätzen möchte ich hier neue Leute nicht empfangen wissen. Auseinandersetzung: Ja, gerne! Beleidigung: Nein.
Dann bleibst Du was Du für diese Seite immer warst: Eine große Bereicherung, sowohl mit Deinen Arbeiten als auch mit deinen Kommentaren.

@christian: Das fände ich schade, wenn Du dich in Zukunft 'zurückhältst'. Ich finde dafür ist so eine Seite auch da: Zum sich gegenseitig motivieren, Tipps geben aber eben auch um verschiedene Ansichten herauszuarbeiten. Mit Cartoons will man ja oft ein bischen provozieren - d.h. ins Gespräch kommen über etwas was einem nicht gefällt. Da ist es nur richtig und gesund, wenn es auch mal Klartext gesprochen wird.
Also keine Angst bitte. Im schlimmsten Fall kann der Künstler auch einzelne Kommentare zu seinem Werk löschen, wenn sie zu sehr unter die Gürtellinie gehen. Auch keller hat sowas schon mal gemacht im übrigen...
 
Christianturk - 05.10.08 16:40
Herrje... hier geht's ja heftig ab. Eigentlich war ich ja schon über Mades Frage, wie Schwule das nun sehen, amüsiert und dachte, daß eine ironische Überspitzung auch als solche verstanden wird.
Wer mich kennt weiß, daß ich der Letzte wäre, der eine scharfe Grenze zwischen Homowelt und Heterowelt zieht. Ich finde es aber nicht verkehrt, wenn zur Abwechslung auch mal die Heterowelt durch den Kakao gezogen wird.

@Keller (passender Name übrigens): Ich finde es schade, daß diese Site durch deine persönlichen Beleidigungen einen schlechten Beigeschmack für mich bekommt.

Ich werde mich in Zukunft mit Kommentaren zurückhalten.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 05.10.08 12:35
In 2011, War was beginning 

Oh oh, da stellt sich die Frage, Was ist Humor? Wann ist er überreizt?
Wenn ich anfange meine eigene Apotheose unter meinen Mitmenschen zu verkünden und nicht klarmache "Hey, das is nur Flax!", dann werde ich vorher eine aufs Maul bekommen.

Die Aussage, Schwule würden in einer Welt von Heteros, die sich um ihre Kinder kümmern müssen, für beständige Kultur sorgen, ist nicht ganz einzuordnen. Wenn es ironisch gemeint war, dann würdest du den Notstand aufzeigen wollen, dass Schwule NICHTS zur Kultur beitragen. Da du hierin die Heteros des Volkes als kulturarme Gegenteile des Intellekts darstellst, ist es schon wieder bissig und damit zynisch. Hm, wie soll man das jetzt auffassen? Besser gar nicht??

Dass jetzt plötzlich bei all der aufkommenden "Gay-Pride" schwul-sein populär zu werden scheint, kann ich auch null-Sterne mäßig nachvollziehen. Ist man dann was Besseres??

Naja, was ein paar Worte nicht alles anrichten können? Das kennt man hier ja schon allzu gut - mich eingeschlossen ...
 
Made (toonsUp admin) - 05.10.08 02:12
@keller: Ruhig Tieger - ruhig...
Woher all der Zorn? Ich glaube im inneren deines Herzens bist du nur frustiert darüber, dass du nicht auch schwul bist. Finde dich endlich damit ab: Du bist halt nur ein Hetero, wirst also nie zu den höheren Weihen unsere Kultur beitragen können ;-)

Genauso ironisch wie ich hat der Christian das auch gemeint (da steht LOL hinter seiner Behauptung). Aber auf das Stichwort hast du anscheinend nur gewartet. Das müssen wir irgendwann mal rausfinden was für ein persönliches Problem du mit Homies hast ;-)

Aber das hier meine ich jetzt ernst: Ich finde du wirst hier zu persönlich und beleidigend.
 
Christianturk - 05.10.08 00:06
Humor an den Tisch von Herrn Keller bitte!
 
Waterwing - 04.10.08 17:11
öö.... man könnte sich doch einfach darauf einigen das Menschen so verschieden sind wieviele es auf der Welt gibt ö_ö Große Denker und große Knalltüten gibt es in allen Schichten, Gruppierungen ähm .... kA was sonst noch.
 
Keller - 04.10.08 17:03
Eigentlich sollte ich drüber hinweglächeln, aber ich hab grad etwas Zeit um mich aufzuregen.

Christianturk, mit Verlaub, aber der letzte Beitrag ist konzentrierter Bullshit. Die Rosanen haben Werte, Traditionen, Kunst, Intellekt und Kultur für sich gepachtet? Glaubst du das im Ernst? Niemand muss sich von der schwulen Spaßgesellschaft vorwerfen lassen, der Welt nur Kinder zu hinterlassen, wenn er weder Popograbschorgien noch Sackhaarkonditioner kennt. Der achso tolle schwule Beitrag zur Kultur ist nicht mehr als ein Furz im Wind, und euer verzehrtes Weltbild, wie man zB an euren künstlerischen Beiträgen hier sieht, ist das mit Abstand Abstoßendste an euch. Das ist doch eigentlich beruhigend, oder?
 
Christianturk - 03.10.08 23:53
Keine Ahnung. Schwule sind so unterschiedlich wie Heteros. Ich jedenfalls habe den Reproduktionsdrang nicht. Klingt wahrscheinlich politisch total unkorrekt, aber jeder Depp kann der Welt ein Balg hinterlassen. Und das ist auch in ca. 80 Jahren von der Bildfläche verschwunden. Also was ist wirklich von Dauer? Vielleicht am Ehesten noch Werte und Traditionen. Und Kunst. :-)

Will aber nichts gegen den Kinderwunsch sagen. Kinder sind toll. Ich war auch mal eins. Und ohne reproproduzierfreudige Mitmenschen gäbe es keinen Fortbestand der Menschheit. Aber irgendjemand muß auch für den Fortbestand von Intellekt und Kultur sorgen. Das machen dann wir Schwulen. LOL
 
Made (toonsUp admin) - 03.10.08 23:33
Toll gezeichnet und koloriert wie auch die anderen Strips Deiner Serie.

Haben Schwule eigentlich nie den Wunsch, sich genetisch zu reproduzieren? Mir macht es schon manchmal zu schaffen, dass ich als Single der Welt nicht viel mehr hinterlasse, als einen riesen Haufen Sondermüll und meine Plastiktütensammlung...

Naja gut, und mein ToonsUp-Profil mit all den schönen Comics natürlich. Hach jetzt gehts mir schon gleich wieder besser ;-)

Ne, aber zurück zum Thema. Haben Schwule nicht manchmal auch solche Gedanken?
 
Christianturk - 03.10.08 14:27
Angela Merkel.
 
jah - 03.10.08 13:49
tja, wer wäre nicht gerne schwul?
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!