Cartoon Piranhas

mil - Piranhas

 
Da gestern Nacht beim Zeichnen mein Tuschestift seinen Dienst eingestellt hat, hab ich den Cartoon rein digital getuscht. Hat ewig gedauert und war ziemlich anstrengend, ist auch nicht ganz perfekt geworden, aber hauptsache endlich fertig

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Pets and their owners
Pets and their owners
Dogs, cats, canary and others
82 21326
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(12 Ratings: 0-0-0-1-5-6 4.4 - 4941 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
mil      Professional artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

WOSCH - 12.05.09 23:27
Das is doch bei einem Mundgeblasenen Goldfischglas völlig normal diese kleinen Unregelmäßigkeiten
 
Rob - 12.05.09 15:46
Das einzige, was mir aufgefallen ist: der obere rechte Rand des Glases steht etwas über, Kleinigkeit.

Die Pointe würde ich mal unter klassisch verbuchen.
 
Leichnam - 12.05.09 14:14
Jetzt seh ichs auch. Mensch - das Bild ist grottenschlecht!!!
(Achtung: Satirisch gemeint!)

Aber ich glaube, das merkt nur der Zeichner selbst. Bzw. man sieht es erst, wenn man drauf hingewiesen wird. Denn das Bild ist ja gewohnt sauber fabriziert.
 
mil - 12.05.09 14:08
Danke euch

@Volker: Ich werd mir wieder ein neues Pack Tuschestifte kaufen gehen. Der mich jetzt im Stich gelassen hat, war gerade mal ein paar Wochen alt, ich vebrate die Teile zu schnell...

@Leichnam: Ja, aber nicht der Rand, sondern eher die rechte Wölbung des Fischglases. Ausserdem die obere Sprechblase, nicht ganz so oval geworden wie sie sollte und die Linien der Blase sind dicker als die des Zipfels. Dann ist da noch der linke, also vordere Arm, dessen Linien im Vergleich zum anderen Arm und teilweise zum Körper zu dick geraten sind (oder die anderen Linien sind etwas zu dünn).
 
Leichnam - 12.05.09 13:59
Ach so, jetzt weiß ich: Der Rand des Fischglases ist ein wenig nach rechts gerutscht. Das meintest Du, oder? (Wegen "nicht ganz perfekt geworden"
 
Volkertoons - 12.05.09 13:57
Find ich auch, ist gut geworden. Und demnächst dann immer nen Ersatztuschestift im Haus haben.
 
Leichnam - 12.05.09 13:56
Nun sei doch nicht zuuuuuu selbstkritisch ... Die Farbgebung ist doch Klasse! Und der Gag fetzt auch, wenn er auch nicht neu ist. Im Piranha-Sektor ist es aber seltsam: Man muss immer wieder darüber grinsen.
 
swenson - 12.05.09 13:54
Find den trotzdem recht gut gemacht.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!