Comic Weihnachten ist gerettet

gloiman - Weihnachten ist gerettet

 
an lustigen ideen mangelts mir irgendwie gerade. wills euch trotzdem nicht vorenthalten.

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(14 Ratings: 0-0-1-0-4-9 4.5 - 4876 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
gloiman      Hobby artist     Approach to criticism   Direct
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Leichnam - 31.10.17 14:38
Und längst gibts ja auch das unten besprochene Gloiman Buch, das damals noch Zukunftsmusik war. WESTERN TOUCH. Zwerchfell Verlag, 94 Seiten, 10 Euro. Vorwort: Lino Wirag. Nur noch wenige vorrätig auf amazon.
 
Leichnam - 23.08.09 22:28
So, wird Zeit, dass der zu meinen Favoriten kommt! Hatte ich vor Begeisterung in der Vergangenheit vergessen.
 
Leichnam - 31.07.09 11:37
Du wirst es nicht glauben, gloiman: Aber über diese Sache hier hab ich sogar schon mehrfach auf Arbeit beim Schweißen nachsinniert.

Knitts Vorschlag ist bestimmt gar nicht mal so Ohne.
 
Knitt - 31.07.09 11:21
Versuch doch einfach mal, Filme zu parodieren
Da gibt es ein RIEßIGES Ideenfeld!
Ich stell mir gerade son Wirrwar vor wie bei dem aktuellen Nichtlustigbuch

Den hier find ich aber auch gut
 
gloiman - 31.07.09 11:06
wieder so ein fall, indem ich entweder hoffnungslos überschätzt werde oder mein unterbewusstsein schlauer ist als ich selbst ... ich werde glaub ich mal ein bisschen mehr zeug hochladen, was mir selbst nicht gefällt. jeden zweiten comic lösch ich normalerweise sofort, weil ich ihn für lahm halte, dem hier wäre es fast auch so ergangen.
 
Leichnam - 31.07.09 11:01
Kann Dir vielleicht sagen, warum das ein 100%-Ding ist: Er hinterlässt eine absolut verblüffende, saukomische Wirkung, die sogar etwas nachhält. Wie ein guter Wein. Außerdem ist die Story irgendwie so nebengleißig (gut, bei Deinen Sachen meistens so), dass es schon nicht mehr feierlich ist. Aber jetzt: MAN SPÜRT, da liegt ein tiefes psychologisches Ding drin. Etwas, das in uns allen ist. Komische Seite gepaart mit ner Sache, die mal ein Profi-Psychologe auftriefeln müsste - mir fehlen die passenden Worte hierzu.
 
gloiman - 31.07.09 10:25
ich fand den hier als er entstanden ist nicht besonders gut (hab ich ja da oben auch als beschreibung geschrieben) und finde ihn immer noch nicht gut. ^^
wird mir für immer ein rätsel bleiben, warum ihr den alle so mögt. aber danke
 
Leichnam - 31.07.09 01:46
Nach wie vor Deine beste Arbeit meiner Meinung nach. Ich hab über diese Idee vor Bewunderung immer nur mit dem Kopf schütteln müssen. Ich denk, auf sowas Geiles kommt auch unser gloiman nicht unbedingt JEDEN Tag.

Bei meinen fünf Sternen bleib ich hier bis zum Weltuntergang!
 
kusubi - 23.05.09 16:28
wenns fertig ist, hätte ich gerne ein exemplar
 
gloiman - 21.05.09 19:56
hmm book on demand ist ja oberknorke. ein büchlein mit 48 seiten köstete nur 3,20 pro ausgabe
bei flyeralarm muss man denen gleich 250 stück abnehmen.

volker, wenn ich genug comics die stilistisch zueinander passen beisammen habe, gestalte ich mal kleines buch. mal schaun obs ankommt.
 
Volkertoons - 21.05.09 19:25
Schluck auf!

Für sowas gibts auch Book on Demand. Vor allem vertreiben die das Buch dann auch noch übers Internet, ohne dass man für diese Bücher extra etwas zahlen muss. Bücher, die man dort für sich selbst drucken lässt, um sie z. B. an Freunde zu verschenken oder auch um sie selbst in Läden zu verteilen, kosten natürlich. Die genauen Konditionen findest du auf der Book on Demand Website.

Schwarzweißbücher zu machen, kann sich dort lohnen. Auch eine Kombi aus Schwarzweiß und einzelnen Farbseiten ist für den Endverbraucher noch relativ rentabel. Bei einem Vollfarbbuch allerdings wird der Endpreis schon wieder recht hoch. Wenn man sie dann für sich selbst bestellt, lohnt das nur bei recht hoher Stückzahl, bei geringerer legt man schon nen Batzen Kohle hin.

Hast du ne Idee, wieviel das bei Flyeralarm kostet? Dann könnte man ja direkt mal vergleichen, was da am günstigsten ist. Ich selbst hab ja nicht wirklich viel Schwarzweißzeugs, von daher wär das für mich wohl eher nichts. Aber ein schönes Schwarzweißbüchlein kauf ich dir gern ab.
 
gloiman - 21.05.09 18:35
glück auf!

wolln wir nicht alle zusammen ein buch rausbringen (irgendwo bei flyeralarm oder so drucken) und in comicläden fragen, ob sies verkaufen?
 
Kiste - 21.05.09 13:03
Kleiner Stein, große Wirkung! Der Stil weiß auch absolut zu gefallen. Hat in meinen Augen mehr Charme als deine mit dem Computer gemalten Strichmännchen (obwohl mir diese auch gefallen, nicht falsch verstehen). Das würde sich wirklich schön in einem Buch machen.
@Volker: Sowas Verlegen, dass wäre schon ein Traum! Muss man dazu soooo reich sein? Du hast da sicherlich mehr Einblick in die Materie. Aber es müsste ja nicht ultra professionell sein, so d.i.y. hat ja auch seinen Charme.
 
regenblau - 21.05.09 12:38
Haha, herlich.
 
WOSCH (toonsUp team) - 21.05.09 08:01
Herr A wird irgendwann fett, wenn er so jung schon mit Frustfuttern anfängt
 
Leichnam - 21.05.09 01:06
Ganz tiefe Kunst irgendwie, gar keine Frage. 5 Sterne!
 
Volkertoons - 21.05.09 00:39
Gefällt mir auch sehr. Moar, wär ich reich, ich würd diesen und den Herrn A und noch 60 weitere davon als schickes Büchlein drucken lassen und in Umlauf bringen, aber leider... Sind einfach ultrasympathisch, die Geschichten. Haben was kindlich Schelmenhaftes irgendwie, was absolut positiv gemeint ist.
 
Rob - 21.05.09 00:20
Find ich sehr lustig, da eine konsistente Erzählung. Respekt!
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!