Illustration Hauspflegedienst

Froeschli - Hauspflegedienst

 
Demnächst feiern wir unser Mitarbeiterfest beim Pflegedienst, bei dem ich angestellt bin. Diese Illustration kommt dann, als Zuckerguss, als Verzierung auf eine der Torten.
Zwar haben wir noch keine Cabriolets, doch als Motiv eignen sich diese doch bestens.

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Related:

Tags:
More infos

Rating community:

(1 Ratings: 0-0-0-0-1-0 4 - 146 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Froeschli      47 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Leichnam - 08.08.19 19:31
Froeschli: Dafür, dass GIMP kostenlos ist, ist es wirklich ein Wahnsinnsprogramm, das einen Cartoonisten definitiv nicht im Stich lässt!
Man kann auch viel über die Geschichte des Programms nachgoogeln, was sehr interessant ist.
 
Miezel - 08.08.19 18:06
Da traut sich dann keiner die Torte anzuschneiden ...
 
Froeschli - 08.08.19 12:45
Danke Leichi für die kleine Gimp-Lektion betreffend Farben und Ränder! Aber es ist halt trotzdem eines der besten Grafik-Programme im Open Source Bereich. Habe auch schon mit Krita gearbeitet, aber irgendwie krieg ich es damit noch nicht ganz auf die Reihe!
 
Leichnam - 08.08.19 11:02
GIMP ist Kult!

Die weißen Ränder bei den Reifen: GIMP bekommt sowas nicht immer ganz weg, Schwellenwert hin oder her. Tipp: Ich mache meine Outlines immer leicht unscharf, bevor ich coloriere, fällt nicht weiter auf für Betrachter, aber es tut dem Farbfüller gut. Die Farbe geht zu 95 Prozent in den Rand rein bzw. an den Rand ran. Manchmal hats aber trotzdem weiße Stellen, die bei dunklen Farben freilich auffallen. Da vergrößere ich auf 800fach und zeichne diese Stellen mit einem scharfen Pinsel einfach nach, mit der entsprechenden Farbe freilich.
Bei hellen Farben nimmt das Auge die Ränderprobleme nicht wahr.
PS.: Unschärfe kann man über den Reiter FILTER realisieren, dort gibts den Punkt Weichzeichnen. Aber nur einmal klicken dort, sonst wird es zuuuu unscharf.
 
Froeschli - 08.08.19 10:49
Danke dir Leichi! Tja, mit den Autos habe ich es eigentlich nicht so und ich musste auch ziemlich recherchieren und das Cabrio-Zeichnen üben. Tja, Urlaub nur diese Woche. Dafür hatte ich Anfang Jahr etwas mehr davon. Und ja, mit Gimp gemacht.
 
Leichnam - 08.08.19 10:32
Oha, bizarres Tortenmotiv. Aber warum nicht? ...

Auch Urlaub, Fröschli? Und wieder traditionell mit GIMP gefärbt das Bild?

Feines Automobil übrigens.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!