Illustration Karikaturen 'die lustigen drei'

Keller - Karikaturen 'die lustigen drei' (2 von 2)

 

Flip through work
Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(5 Ratings: 0-0-0-1-3-1 4 - 4902 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Keller      33 years     Rookie     Approach to criticism   Direct
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Leichnam - 04.01.12 10:20
Frage mich übrigens heute noch, warum es Frau Merkel bei DEM Foto noch nicht in ein Erotik-Magazin geschafft hat.
 
Keller - 15.05.09 19:36
Danke euch allen für die vielen Tips. Helfen sehr.
@Jah: Wenns dich glücklich macht, sehr gerne Sehr hilfreich, danke.
 
herve - 15.05.09 11:27
Also, die Knobloch kommt gut, die Merkel ist zur Not erkennbar, aber beim Köhler habe ich wirklich Probleme, ihn zu identifizieren.
 
Leichnam - 14.05.09 21:29
Übrigens: Selbst bei Politikern ist noch ein klein wenig der REN & STIMPY- Einfluss da ... Man beachte die Augen.

Mit olle Horsti hab ich übrigens schon persönlich gequatscht, er war vor paar Jahren auf dem Annaberger Weihnachtsmarkt. Fragt nicht, was da polizeimäßig ringsum los war.

Er war ganz locker drauf, aber das muss er wohl, wenn er ein Bad in der Menge nimmt.
 
Rob - 14.05.09 19:56
Ich habe wohl an die Steinbach gedacht.
 
jah - 14.05.09 18:32
namaste!
die merkel ist sehr gut getroffen, sehr cartoonesk und trotzdem 100% wiedererkennungswert.
die knobloch ist auch gut, ich würde ihr noch etwas größere nasenflügel mit dementsprechend größeren nasenlöchern verpassen und vielleicht noch die frisur ausfeilen.
beim obersten grinsemann der republik musst du noch nachhaken. die zweite studie ist viel besser. die stirn etwas höher, vielleicht auch übertrieben hoch, die toupetartige tolle betonen, die muss unbedingt auch toupetmäßig aussehen! und schau aufs foto: die breiteste stelle seines gesichts ist auf mundhöhe - die lachfalten die vom nasenrand zu den mundwinkeln führen gehen geschwungen um die mundwinkel herum, dahinter die backenwulst. das ist natürlich bei weitem nicht so extrem wie beim kohl , aber doch charakteristisch
achja, irgendwie hat der köhler oft ein "bubi-look", ein abstehende strähne am hinterkopf oder ähnliches würde mich sehr sehr glücklich machen!
 
KayL - 14.05.09 00:19
mach mich nicht kaputt.
 
WOSCH (toonsUp admin) - 14.05.09 00:12
ok, ok, wenn Du Hilfe brauchst...ich halt das Buch fest und Du schreibst es rein
 
Keller - 14.05.09 00:03
das wort heißt ultralustig und ich werde nicht weichen noch ruhen bis es auch im letzten deutsch-schwedisch-wörterbuch steht.
 
WOSCH (toonsUp admin) - 13.05.09 23:58
Denkst Du wirklich ich kauf mir auf meine alten Tage ein Fremdwörterlexikon nur um die Fragen in Deinen kommentaren zu verstehen Keller ?
 
Keller - 13.05.09 23:56
Oh danke dir. Guter Hinweis.

Btw, bin ich der einzige der die drei Merkel-Bilder in der Reihenfolge so ultrahilariös findet?
 
WOSCH (toonsUp admin) - 13.05.09 23:48
Ich hab mir selbst mal ein Bild von Köhler gegoogelt und versucht zu zeichnen. Auf Deiner Vorlage ist das nicht so gut zu sehen, aber die Augenbrauen finde ich sehr markant. Die ersten zwei Drittel von innen gesehen gehen so nach oben weg wie kleine Hörnchen und der Rest läuft wieder normal.
 
wiesonurcmx - 13.05.09 23:32
passen meine kommentare zu den werken? evtl nicht. aber vielleicht schon.

 
Keller - 13.05.09 21:45
Hilariöse Fotomontagen, sehr verlockend. Oha, übelst verlockend. Obwohl, passt es zur Geschichte? Ich checks aus, danke. Evtl nicht. Aber vielleicht schon.
 
wiesonurcmx - 13.05.09 21:13
wäre es eine option, trotz der guten leistungen, vielleicht doch mit hilariösen fotomontagen zu arbeiten?
gezeichnete körper und die lebensechten köpfe. wie auch immer, kein mensch spricht deutsch.

deine analogie-aussage finde ich geschmacklos, aber hahahaa kein mensch wertet.
bedenke dennoch, dass die merkel kaum anders aussieht als knobloch, und falls doch, dann KILL YOUR MOTHER/RAPE YOUR DOG http://www.youtube.com/watch?v=TkQtnIUT7eQ
 
Volkertoons - 13.05.09 21:11
Joa, der mittlere kommt schon mehr als Köhler hin. Ich glaube, mit den Augenbrauen musst du noch was machen. Denn mit denen hat er vor allem bei der linken Skizze auch ein bisschen was von Schröder, finde ich.
 
Keller - 13.05.09 21:04
Vorsitzende des Zentralrats der Opfer.
Merci. Hab den Köhler mal verändert, glaub das ist besser. Was meint ihr?
 
Rob - 13.05.09 20:31
Karrikaturen sind hart, fürwahr. Was den ollen Köhler betrifft, finde ich das zweite Bild schon recht gut. Die Augen würde ich noch etwas schmaler machen, den Schädel wie gesagt kastenförmiger und das Grinsen breiter und weniger pferdegebissmäßig. Merkel passt!

PS: Wer ist nochmal die Knobloch?
 
Keller - 13.05.09 20:25
Ok, ich versuche mal strikte Kastenform mit dem Kerl. Und mehr Scheitel. Merci dir.
Ich finde keine einzige gute Köhlerkarikatur im Netz hehe. Eigentlich logisch.
 
Volkertoons - 13.05.09 20:11
Die beiden Damen sind schon sehr gut getroffen. Vor allem die rechte Merkelin. Da wüsste ich nicht, was zu verbessern wäre (von der Technik her sinds ja eh nur Vorskizzen). Der Köhler kommt in meinen Augen allerdings noch nicht rüber. Hättest du die Skizzen ohne Foto hochgeladen und das Volk raten lassen - bei den Damen hättens sicher die meisten gleich erkannt, Köhler allerdings könnte ebensogut Peter Müller oder Hans Schmidt sein. Vor allem in Skizze 1 hat er zu runde Bäckchen und eine zu gewölbte Stirn. Bei Skizze 2 ist er schon etwas "kastenmäßiger" von der Form her, was dem Kopf an sich schon näher kommt. Dort wirkt aber, abgesehen vom Scheitel, das Gesicht kaum köhleresk. Wahrscheinlich muss man sich in den Köhler einfach mit mehr Skizzen reinarbeiten, bis man seinen Ausdruck trifft, einen anderen Tipp wüsste ich dazu jetzt nicht.
 
Keller - 13.05.09 19:38
Ah, der ewig grinsende Köhler, gut dass du mich dran erinnerst. Wird zwar etwas schwierig, wenn er einen Gummiball im Mund hat, aber irgendwie gehts schon.
Ja, hehe, nicht direkt Politik. Eigentlich dreht es sich schon darum, aber in Wahrheit um etwas völlig anderes. Ich versuch grade noch 100% zufrieden mit dem Skript zu werden, evtl schick ich sie dir dann.
Ich hatte lustigerweise zuerst etwas Probleme mit der Knobloch, habe mich dann aber glücklichweise an bestimmte stereotypische Darstellungen in der Geschichte erinnert. 1A Übertragungswert.
 
wiesonurcmx - 13.05.09 19:23
du musst mir als shemail unbedingt die storyline schicken. hoffentlich wird das ne gute politiksatire. gespannt wie ein betttuch warte ich auf diesen comic.

vom technischen her, bist du sehr sehr nah an den originalen. dennoch sind diese hilariös comizifiert.
dieses ewiglachende an köhler ist definitiv der wichtigste aspekt und gut herausgearbeitet. respekt.
dieser ganz miese photoshopausschnitt von merkel ist auch sehr würdigenswert, auch wenn es nicht deine arbeit war. dennoch respekt. und knoblochs eingefallene geschichtszüge hast du einfallsreich auf die wesentlichen kanten reduzieren können. weiter so.

und schick mir ja eine vorab-shemail. merci beaucoup.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!