Illustration Las Vegas

Rob - Las Vegas

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

More infos

Rating community:

(0 Ratings: 0-0-0-0-0-0 - 582 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Rob      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

PauerCmx (toonsUp team) - 11.10.17 15:47
Pizzagate ist leider von Anfang an ein Fabrikat von Anonymous über 4chan gewesen. Die ganzen Twitter-Fotos von Comet Ping Pong Mitarbeitern sind von 4chan Usern umgedeutet und sogar auch für das gegebene Narrativ bearbeitet worden. Ebenso wie der Hoax mit dem Golden Shower von Trump in einem russischen Hotel. Wenn du da noch etwas Wahres drin siehst, Rob, dann hat die Ferndiagnose dieser "Fakten" nachweislich wirklich ganz schlimm daneben gehauen. Das ist ja auch die Lehre aus der ganzen Geschichte: Fotos und Text-Bild-Memes im Zeitalter von Photoshop und Anonymous sollte man nicht so einfach Glauben schenken.
 
Rob - 11.10.17 15:00
Fun fact: Der für die Ermittlungen in Las Vegas zuständige FBI-Beamte ist verheiratet mit der Tochter von John Podesta, oder auch "Mr Pizzagate".

Aber ihr wollt ja bloß davon ablenken, dass die offizielle Story (mal wieder) keinen Sinn macht.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 11.10.17 10:07
@miro2: So hat man auch Pizzagate fabriziert: Mit vielen Leuten, die "dabei waren".
 
miro2 - 11.10.17 01:40
Leute, begreift es doch endlich: Wir wissen nix.
Nur Rob, der weiß immer Alles, der war dabei.
 
SeplundPetra - 10.10.17 14:17
Genau. Darum fänd ich es gut, wenn die erstmal in Ruhe recherchieren und dann, wenn etwas klar ist, an die Öffentlichkeit gehen und nicht dauernd irgendwelche Wasserstandsmeldungen kommen.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 10.10.17 14:12
Naja, man kann in dem Moment sehr schwer sagen von wo diese Schüsse kommen. Schlimmstenfalls nur anhand der Einschusswunden. Habe einige Videos von Amateuren im Publikum gesehen und da konnte man in den ersten paar Minunten gar nicht glauben was überhaupt passierte. Die Leute standen einfach rum und hörten das Knattern von irgendwo her.

Ich denke, dass da viele Versäumnisse seitens des Hotels mitspielen. Reinigungskräfte müssten das Zimmer doch gesehen haben. Hier gibt es viel Grund zur Vertuschung von allen möglichen Seiten. Insgesamt, sehr rätselhaft.
 
Rob - 10.10.17 14:04
Die Polizei hatte auch behauptet, der Mann hätte erst am 29.09. im Hotel eingecheckt und musste jetzt offiziell zugeben, dass er bereits 3 Tage vorher da war, nachdem entsprechende Informationen aufgetaucht sind. Kurzum, die Behörden haben gelogen. Der veröffentlichte Polizeifunk spricht deutlich von mehreren Schützen an verschiedenen Orten und die Fixierung der Medien auf den "lone wolf" ist ein allzu bekanntes Ablenkungsmanöver, siehe Kennedy und Co.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 10.10.17 12:00
Die Polizei veröffentlicht allerdings oft aus taktischen Gründen anfangs wenig Information, damit beispielsweise Komplizen leichter ausgeforscht werden können.

PS.: nach derzeitigem Stand geht der Mann nicht wirklich als Terrorist durch. Als "einzelnen Wolf" bezeichnen ihn die Medien, Psychopath könnte man auch sagen.
 
Rob - 10.10.17 11:40
Der Mann hat sich ja angeblich selbst erschossen, ein Manifesto gibt es nicht. Auf dem geleakten Foto seiner Leiche ist ein Papier zu sehen, dessen Inhalt nicht bekannt gegeben wurde. Man kann deshalb nur spekulieren. Die Schuldzuweisung gegen die Waffenlobby kamen jedenfalls prompt obwohl die genutzten Waffen eh im Staat verboten waren. "Terroristen" halten Gesetze nunmal nicht auf. Was hier vertuscht werden soll ist unklar, nur dass vertuscht wird, ist offensichtlich.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 10.10.17 11:31
Aber wie meinst du das mit "false flag"? Der Mann war Waffenfanatiker und hatte mit Leuten eingehend über das Waffengesetz gesprochen, wo er sich auch sehr gut auskannte. Eigenartig, dass keine Überwachungskamera und niemand sonst ihn dabei erwischte wie er Waffen ins Hotel schmuggelte und auch noch Überwachungskameras vor dem Hotelzimmer und auf Speisewagen installieren konnte. Viele offene Fragen.
 
Rob - 10.10.17 11:15
Korrekt. Die Story stinkt halt nur (mal wieder) zum Himmel und macht auch oberflächlich betrachtet keinen Sinn. Ein Rentner-Rambo geht auf eine Suizid-Mission, Motivation unklar. Mittlerweile gibt's unzählige Berichte und Videos über mehrere Schützen, Warnungen im Vorfeld etc.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 10.10.17 09:40
Soll heißen?
Der IS hatte den Anschlag gleich mal für sich proklamiert. Bisher gibt es keinerlei Hinweise, dass das irgendwas mit dem IS zu tun hat.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!